Fahr Rad! hallofahrrad* beim Aktionstag der Diakonie Düsseldorf

Verschiedene Akteure aus Flingern und Umgebung waren beteiligt und boten verschiedene Attraktionen. Von kleinen Anleitungen für Reparaturen am Rad und einen Pumpservice, über Verkehrssicherheits- und Trainingsangebote bis hin zur Fahrradcodierung, damit das Fahrrad nicht so schnell geklaut bzw. zugeordnet werden kann, wenn es gefunden wird. Außerdem gibt es Tipps für Fahrradtouren in die Umgebung mit netten Leuten.

Das Projekt „hallofahrrad“ des Vereins vision:teilen und die Generationenwerkstatt an der KGS Mettmanner Schule waren zudem zwei der Akteure, die den Tag aktiv mitgestalten haben. Außerdem waren der ADFC, die Verkehrswacht, die Polizei, das zentrum plus und der Stadtteilladen Flingern/Welcome Point 02 mit von der Partie.

Wer wollte, konnte an dem Tag gut erhaltene Fahrräder oder Zubehör abgeben. Beides wurde von „hallofahrrad“ oder der Generationenwerkstatt aufbereitet und an Bedürftige weitergegeben.

Für unser Team war es ein schöner Tag mit vielen tollen Begegnungen! Bis zum nächsten Jahr!