Helfer-Herz für Armin Dörr

Helfer-Herz für Armin Dörr und „hallo fahrrad“ Mobilität durch Fahrräder, das möchte Armin Dörr möglichst vielen Menschen ermöglichen. Daher repariert und verschenkt er mit seiner Initiative „hallo fahrrad“ Räder an Bedürftige. Das brachte ihm jetzt ein „Helfer Herz“ ein, den dm-Preis für bürgerschaftliches Engagement. Bereits zum zweiten Mal hatte der dm-Drogeriemarkt gemeinsam mit Naturschutzbund Deutschland […]

weiterlesen

„Aktionstag Fahrrad“ in der Holthausener Flüchtlingsunterkunft

Am Samstag den 30. Juli fand der erste „Aktionstag Fahrrad“ in der Holthausener Flüchtlingsunterkunft Am Karweg statt: Eine Gruppe erwachsener Bewohner lernte bei der ADFC Nordrhein-Westfalen-Radfahrtrainerin Ina Niegengerd sicheres, verkehrsgerechtes Fahren in Theorie und Praxis. Armin Dörr und seine Helfer vom Projekt „hallo fahrrad“ reparierten derweil in ihrer mobilen Werkstatt 25 gespendete Räder.

weiterlesen

Fahr Rad! hallofahrrad* beim Aktionstag der Diakonie Düsseldorf

Verschiedene Akteure aus Flingern und Umgebung waren beteiligt und boten verschiedene Attraktionen. Von kleinen Anleitungen für Reparaturen am Rad und einen Pumpservice, über Verkehrssicherheits- und Trainingsangebote bis hin zur Fahrradcodierung, damit das Fahrrad nicht so schnell geklaut bzw. zugeordnet werden kann, wenn es gefunden wird. Außerdem gibt es Tipps für Fahrradtouren in die Umgebung mit netten […]

weiterlesen

Fahrradführerscheine und Räder für acht Flüchtlinge

Eigene Räder – Dank vision:teilen – Hallo fahrrad Am Donnerstag (07.04.2016) war dann der große Moment für die Teilnehmer auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule Rath gekommen. Armin Dörr von der Inititative „Hallo Fahrrad“ hatte acht gespendete Fahrräder wieder fahrtüchtig hergerichtet und überreichte sie mit den dazugehörigen Fahrradpässen an die neuen Besitzer. Unter dem Link findet Ihr […]

weiterlesen